Jura

Vorbereitung

⇒ Beschreibung
⇒ Beispiele
⇒ Downloads

Selbstständige Vorbereitung

Der Plan zur selbstständigen Vorbereitung sieht zwei Phasen vor: Einarbeitungsphase und Vertiefungsphase

Zunächst verschafft man sich in der Einarbeitungsphase einen Überblick über das jeweilige Rechtsgebiet, z.B. mit Karteikarten und Skripten. Dort kann man sich auch schon intensiver mit einzelnen Fragestellungen des jeweiligen Rechtsgebiets beschäftigen. Das sollte spätestens Vertiefungsphase der Fall sein. Die Vertiefungsphase kann auch als zusätzliche Wiederholung genutzt werden.

Bevor der Plan heruntergeladen wird, am besten die Beispiele (inklusive Hinweisen) anschauen.

Bei den Tipps gibt es eine Übersicht zu Lernmaterial.

Etwa 2 Wochen vor dem Examenstermin sollte die Vorbereitung abgeschlossen sein.
Etwa einen Monat vor dem Examenstermin sollte kein neuer Inhalt gelernt werden.

Ohne Selbstdisziplin kann kein Plan funktionieren!
Urlaub und Feiertage, Erholung, Sport von Anfang an einplanen!

Lerngrupppe

Zuerst am besten überlegen was das Ziel der Lerngruppe ist und wie oft sie sich trifft.
Was soll in der Lerngruppe besprochen werden?
Soll die Lerngruppe eher theoretisch, mit kleinen Fällen und/oder mit einem großen Fall arbeiten?
Es können auch Klausuren in der Lerngruppe besprochen werden.

Kombination

Eine Kombination aus Besuch eines Kurses, selbstständiger Vorbereitung und Lerngruppe ist möglich.


nach oben