Dienstplan

Beschreibung

Die folgende Übersicht zeigt welches Arbeitsblatt welches Funktion erfüllt.

Willkommen

Hinweise zur Verwendung

Mitarbeiter

Personalnummer, Vor- und Nachname, Qualifikation, Urlaubstage, Sollstunden

Schichten

Schichtname, Schichtbeginn und -ende, bezahlte Arbeitsstunden

Besetzung

Anzahl Mitarbeiter pro Schicht und Wochentag

Feiertage

Gültigkeit von Feiertagen festlegen, eigene Feiertage eintragen

Wunschdienstplan

Monatsauswahl, Schichten eintragen

Schichtfolge

Wiederholung von Schichten

Schichtfolgetabelle

Schichten von Schichtfolge im Monatsplan

Dienstplan

Dienstplanung: Mitarbeiter, Sollstunden, Iststunden, Besetzung prüfen, Urlaubstage

Wochenansicht

Schichtplan für eine Woche (Auswahl der Woche und Schichten)

Mitarbeiteransicht

Eingabe der Personalnummer; Anzeige Soll- und Iststunden, des Monats, der KW, Datum, von, bis, gepl. Schicht, gepl. Stunden

Auswertung

Soll- und Iststunden, Schichten mit PivotTable auswerten

Berechnung

automatische Berechnungen

Tipps

Eine Schicht mehreren Tagen bzw. Mitarbeitern zuordnen

Wenn man eine Schicht einem oder mehreren Mitarbeitern z.B. an verschiedenen Tagen zuweisen möchte, geht man so vor:

Anzeige der Iststunden im Dienstplan

Sofern die Anzeige der Iststunden im Dienstplan nicht zu sehen ist, kann man die Ansicht verkleinern, indem man zurückzoomt (von 100% bspw. auf 90%).

Downloads

Die Dateien wurden unter Windows 10 mit Excel 2010 und Libre Office 5.4.5.1 getestet.
Letzte Änderung: 28. Januar 2020 19:45 Uhr

Dienstplan als Excel-Datei

Dienstplan als ods-Datei (Libre Office)


nach oben