Doku: Fahrzeiten

FahrzeitrechnerUnterstützenNützliche LinksDokumentationDoku FahrzeitenDoku FahrzeitrechnerDoku Servicechristoph-stoeber.de

Auf die Daten des Fahrzeitrechners kann z.B. eine App zugreifen.

Die von mir berechneten Fahrzeiten orientieren sich an der Infrastruktur.

Das Modell funktioniert so: Bekannt sind die Station (bzw Betriebsstelle), der Streckenkilometer und die Höchstgeschwindigkeit zwischen der aktuellen und der nächsten Station. Daraus kann die Entfernung zwischen den Stationen berechnet werden. Bei den Zügen kann die Uhrzeit, Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsverzögerung und km/h Faktor (mit wie viel % der Streckenhöchstgeschwindigkeit gerechnet werden soll) angegeben werden. Es kommen Formeln zum Einsatz, die Beschleunigung, Bremsen und gleich bleibende Geschwindigkeit berücksichtigen. So wird dann die Fahrzeit berechnet.

Formeln zur Berechnung der Fahrzeit

Einheiten umrechnen
Geschwindigkeit in m/s = Geschwindigkeit in km/h / 3,6
Entfernung in m = Entfernung in km * 1000

Beschleunigung
Beschleunigungszeit = (Geschwindigkeit in m/s - alte Geschwindigkeit in m/s) / Beschleunigung in m/s
Beschleunigungsweg = ( Beschleunigung in m/s / 2) * Beschleunigungszeit²
Restweg = Entfernung in m - Beschleunigungsweg

Bremsen
Bremszeit = Anfangsgeschwindigkeit in m/s - Endgeschwindigkeit in m/s / Bremsverzögerung in m/s
Bremsweg = (Anfangsgeschwindigkeit in m/s)² - (Endgeschwindigkeit in m/s)² / (2 * Bremsverzögerung in m/s)
Restweg = Entfernung in m - Bremsweg

Gleich bleibende Geschwindigkeit
Zeit = Entfernung (bzw. Restweg) in m / Geschwindigkeit in m/s